Fachpraxis für
Kiefer­orthopädie

Mehr als ein Lächeln

Gerade Zähne sind auch Voraussetzung für einen gesunden Zahnhalteapparat und zur Prävention von Karies. Ein guter Zusammenbiss und die korrekte Kieferstellung ist entscheidend für das Abbeißen, Schlucken und auch Atmen.

Über uns

Wir stellen uns vor, damit Sie schon vorher wissen, wer sich auf Sie freut.

Leistungen

Beratung und Aufklärung stehen an erster Stelle, so dass wir gemeinsam die beste Lösung finden für z.B.:

Häufige Fragen

WAS BEINHALTET DAS ERSTGESPRÄCH?

Wir lernen uns kennen und können eine individuelle Einstufung vornehmen. Wir besprechen Indikation, Behandlungsmöglichkeiten und den  optimalen Startzeitpunkt.

In der Planbesprechung, Ihrem zweiten Termin, können wir dann den aufgrund der von uns erhobenen Befunde erstellten konkreten Plan und die Kosten detailliert besprechen.

WIE LANGE DAUERT DIE BEHANDLUNG?

Die Dauer einer kieferorthopädischen Behandlung hängt von vielen Faktoren ab. Startzeitpunkt und Alter sind dabei ausschlaggebend. Natürlich variiert die Behandlungsdauer auch mit den verwendeten Apparaturen.

Eine feste Zahnspange verbleibt im Schnitt zwei Jahre im Mund und eine lose Spange ca. ein Jahr.

WAS ZAHLT MEINE KRANKENKASSE?

Im Falle einer KIG-Einstufung übernimmt die Krankenkasse 100% der Kosten für eine „ausreichende, zweckmäßige und wirtschaftliche“ Behandlung. Der Patient oder die Patientin muss allerdings eine Art Pfand in Höhe von 20% selbst tragen, bis die Behandlung abgeschlossen ist. Dann wird auch dieser Teil erstattet. 

WAS IST EIN KIG?

Die gesetzlichen Krankenkassen geben eine Tabelle vor, in welche alle Zahnfehlstellungen nach „kieferorthopädischen Indikationsgruppen“ eingeordnet werden können. Ist die Fehlstellung gravierend genug, übernimmt die Kasse die Kosten für eine Basisbehandlung.

WIE HÄUFIG SOLLTE ICH ZUR BEHANDLUNG KOMMEN?

Je nach Behandlung und den verwendeten Geräten sollten unsere Patienten in einem Rhythmus von zwischen 4 und 12 Wochen zur Kontrolle zu uns kommen.

WIE VIEL KOSTET EINE BEHANDLUNG?

Für jede Behandlung wird ein individueller Kostenplan erstellt. Wenn die Krankenkasse die Behandlung übernimmt, bleibt die Option Zusatzleistungen zu wählen. 

Komm in unser Team!

Wenn Du KFO, ein tolles Team und hochwertige Arbeit liebst, bewirb Dich bei uns!

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Diese Webseite verwendet nur technisch notwendige Cookies um Ihnen diesen Service zur Verfügung zu stellen. OK Datenschutz